Home Unser Weltladen Infozentrum Globales Lernen Über unseren Verein
Kontakt Links



Öffnungszeiten/
Anfahrt



Ehrenamtlich mitarbeiten

Mitglied werden
































Infozentrum Globales Lernen
Wegen Covid-19 / Corona
bis 30. März geschlossen

(vorerst)

Bleibt zuhause und gesund!
#FlattenTheCurve



Das Infozentrum für Globales Lernen als integraler Bestandteil der Bramfelder Laterne ist eine Einrichtung des Kirchenkreis Hamburg-Ost.  Der inhaltliche Schwerpunkt liegt im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und orientiert sich an der gleichnamigen Bildungsoffensive der UN-Dekade (2005-2014). Das Infozentrum ist offizielles und mehrfach ausgezeichnetes Projekt der Dekade, Mitglied der Hamburger Bildungsagenda (HHBA) und als außerschulischer Lernort zertifiziert.

Es hält Materialien verschiedenster Art für den schulischen und kirchlichen Unterricht, für Jugendarbeit und Projekte bereit, von Vorschulbereich bis zur Erwachsenenbildung, und orientiert sich vorwiegend an den Rahmenplänen der Hamburger Schulbehörde zum Aufgabenfeld Globales Lernen.

Eine kurze Einführung  in
„Bildung für nachhaltige Entwicklung"
findet sich hier:
BNE 



Zu den wichtigsten Themen stehen Materialsammlungen
in Form von Lernkoffern bereit.

Darin steckt vieles, was  für ein Unterrichtsvorhaben oder ein Projekt zum Globalen Lernen benötigt wird: Lehr- und Lernbücher, Filme, Geschichten, Spiele, Musik-CDs, Plakate, Rezepte, Fotos, Karikaturen, Overhead-Folien, Informations- und auch Anschauungsmaterial, um dem Thema näherzukommen. Die Vielfalt der Welt und die Komplexität der Globalisierung sind in mehr als 30 Koffern und Taschen untergebracht: von Afrika über Klimagerechtigkeit bis Zucker.


Beispiele:
Kinderrechte-Koffer
(Bild zeigt Auswahl der Materialien)



Flucht-Koffer





Hier können Sie sich informieren und  eine Auswahl treffen. Beratung ist persönlich oder telefonisch (040 641 50 23) zu den Öffnungszeiten, oder per E-Mail möglich. Die Materialien müssen abgeholt und zurückgebracht werden, Versand ist nicht möglich. Für die Koffer werden eine kleine Leihgebühr und ein Pfand erhoben. Über alle weiteren Modalitäten informiert sie unser Team.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 15-18 Uhr, Mittwoch 10-13 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung.




Weitere Online-Materialien bei EWIK:

https://www.globaleslernen.de/de/bildungsmaterialien/alle





Unterrichtsangebote des Infozentrums

für Schulklassen, Kinder-Jugend- und Konfirmandengruppen finden in der Regel im Seminarraum des Infozentrums statt.

Inhalte sind individuell vereinbar, mindestens zwei Zeitstunden vor Ort sollten  eingeplant werden.

Kosten je nach Aufwand ab 60 Euro pro Einheit und Klasse (zuz. Fahrtkostenpauschale, findet der Unterricht in der Schule statt).



Workshop-und Seminarangebote für Erwachsenengruppen sowie Fortbildungen für Lehrende können ebenfalls vereinbart werden.

Anfragen und Absprachen bitte über Pastor Klaus-Michael Täger,
Tel.: 0151 11 43 20 28
Mail: k.taeger@kirche-hamburg-ost.de



Workshopangebot
für Multiplikator*innen

(und in abgewandelter Form für Schulklassen ab Jg. 8)
Flucht  und  Migration

 Auf einer begehbaren Weltkarte erarbeiten wir uns Lerninhalte zu den Themen Fluchtursachen, Fluchtwege und Flüchtlings- politik an den Außengrenzen Europas und stellen regionale Bezüge zu Hamburg und der aktuellen Bundespolitik her.  

Dabei werden Informationsquellen und Unterrichtsmaterialien vorgestellt. Wir besprechen die Verwendung von Videoclips und Internetseiten im Unterricht anhand von Beispielen. 

Die Teilnehmenden sind eingeladen, die vorgestellten Materialien und Methoden in Kleingruppen anhand eigener Erfahrungen zu diskutieren. 

Der Workshop legt Wert darauf, angesichts des Umfangs und der Komplexität des Themas die Fragen und eigenen Erfahrungen der Teilnehmenden zu beachten und aufzunehmen. 

Gerne können Interessenten sich im Vorfeld dazu mit uns in Verbindung setzen.  

Zeitrahmen (mindestens zwei Zeitstunden) und Termin nach Absprache.
Kosten: je nach Umfang und Gruppe zwischen 60 und 140 Euro.
Gruppengröße: 10 – 25 Personen (Schulklassen zuz. Begleitung)

 Infos bei:
Klaus-Michael Täger
k.taeger@kirche-hamburg-ost.de
Mobil: 0151 11 43 20 28

Hier geht es zum "Didaktischen Konzept Globales Lernen"












Bildung für nachhaltige Entwicklung - Weltdekade 2010-2011

 

Materialien verschiedener Anbieter zum Durchblättern:



Plastikatlas 2019



Energieatlas 2019




Fleischatlas 2018



Konzernatlas 2017




Das Globale Huhn 2017








Themenhefte

Globales Lernen










© 2003-2020
Bramfelder Laterne
¦  Kontakt  ¦  Impressum  ¦ ¦  nach oben  ¦